startseite tattoo Ablauf Pflegehinweise Angebote AGB Kontakt Impressum XStat-Counter

Pflegeanweisung für Dein neues Tattoo!!!

  1. Die von mir angelegte Folie (normale Haushalts-Frischhaltefolie) über Nacht auf der frischen Tätowierung lassen.

  2. Am nächsten Tag (z.B. unter der Dusche) die Folie abnehmen. Das Tattoo darf mit ph-neutralem Duschgel oder ph-neutraler Seife leicht gewaschen (am Besten mit den Händen, kein Waschlappen) und dann abgeduscht werden (das Wasser darf so warm sein, wie du es erträgst). Anschließend mit einem fusselfreien Handtuch trocken tupfen und 5-10 Min. an der Luft trocknen lassen. Erst dann dünn mit der von uns mitgegebenen Pegasus Pro Salbe, Bepanthen- oder Panthenol Creme einschmieren. Zu Hause solltest du am Tag auf die Folie verzichten, wenn die tätowierte Stelle frei liegt. Nachts sollte sie aber die ersten 3 Tage getragen werden, um nicht am T-Shirt oder der Bettdecke festzukleben. Falls das doch passiert, mit T-Shirt unter die Dusche gehen!

  3. Den unter 2. beschriebenen Vorgang die nächsten 3 Tage morgens, abends und wenn möglich mittags wiederholen!
    Falls du eine Allergie gegen die Folie entwickelst (kleine Pickelchen mit Juckreiz), dann die Folie weglassen und ansonsten wie beschrieben pflegen!

  4. Ab dem 4ten Tag muss das Tattoo mindestens zwei Wochen lang morgens und abends gewaschen, trockengetupft und dünn eincremt werden!

  5. Anschließend kannst Du wieder Deine bevorzugte Körperlotion verwenden.